2007

Ist unsere selbstentwickelte Software wesp-analysis online gegangen. Mit dieser können die Ausdauerleistungswerte und optimalen Trainingsbereiche für Jeden mit einem Klick sekundenschnell und hochpräzise bestimmt werden.

Damit begann alles, bei wesp. Seit 2005 führen wir Laktatdiagnostiken durch und forschen in diesem Bereich. Unser Ziel war es immer die Auswertung der Laktatwerte, Leistungsdaten und Herzfrequenzen genauer und einfacher zu gestalten. Aber es war immer problematisch festzulegen, welches Schwellenwertmodell bei welchem Testprofil und für welchen Probanden die richtige Wahl war. Zudem bestand immer die Prämisse, die aerobe und die anaerobe Schwelle als entscheidende Ergebnisse der Laktatdiagnostik zu ermitteln. Für uns waren aber andere Ergebnisse und Aspekte wichtig. Die Auswertung muss einfach und schnell erfolgen, sodass der getestete Sportler seine Ergebnisse direkt nach dem Test erhält und mit dem Leistungsdiagnostiker durchsprechen kann. Zudem muss die Laktatdiagnostik präzise Ergebnisse zu den einzelnen Trainingsbereichen liefern, damit der Sportler oder Trainer sofort ein Werkzeug zur individuellen Trainingssteuerung erhält. Die Laktatdiagnostik sollte als qualitative Basis für jedes Ausdauertraining eingesetzt werden können, auch im Freizeitsport, im Fitnessbereich, in der Prävention und beim Gewichtsmanagement. Die Daten sollten zu Forschungszwecken zur Verfügung stehen, um die Trainingswissenschaft zum Ausdauertraining weiter vorantreiben zu können. Seit Zeiten der Forschungen von Leonardo da Vinci über die ersten Olympischen Spielen hinaus bis zum heutigen Tag wird versucht die menschliche Physiologie genau zu analysieren. Hauptziel war es immer die Physiologie zu optimieren und die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Die Laktatdiagnostik gehört seit Mitte des 20. Jahrhunderts zu den wichtigsten leistungsdiagnostischen Methoden. Es war eines der ersten Verfahren, mit denen die Bestimmung der individuellen Leistungsfähigkeit präzise möglich war. Unser Ziel war es das Know von Experten aus der Sportmedizin und Sportwissenschaft zu bündeln und in einen Algorithmus zu packen, der eine automatische Analyse aller Daten ermöglicht.

Wesp-analysis ist eine Online Software, bei der man jederzeit, also eine Zugriffsmöglichkeit von 24 Stunden hat, welche standort- und systemunabhängig ist.
Neben der Analyse der Laktatkinetik ist eine Interpolation der Daten bei vorzeitigem Testabbruch möglich (keine Ausbelastung notwendig).
Es erfolgt eine automatische Berechnung aller Schwellenwerte (IAS, IANS, 2,3,4,5,6mmol/l) und aller Trainingsbereiche (GA1/G1, GA1-2/G2, GA2/EB, WSA/SB)
Unsere Software ist überall einsetzbar (Freizeitsport, Fitness, Prävention, Gewichtsmanagement).
Das System liefert rundum eine intelligente Unterstützung. Das kann jeder jederzeit kostenlos und unverbindlich testen.

wesp-analysis.eu